Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 26. April 2016

26.04.2016 1:1 trennte sich der FCK vom „Produkt“ aus Leipzig. Aber nochmals hat der Betze seine geballte Abneigung gegen diesen ausschließlich zu Werbezwecken „gegründeten Verein“ visuell und vor allem verbal gezeigt – fast wie in früheren Zeiten; das FCK-Fan-Herz.,..



1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL

1:1 trennte sich der FCK vom „Produkt“ aus Leipzig. Aber nochmals hat der Betze seine geballte Abneigung gegen diesen ausschließlich zu Werbezwecken „gegründeten Verein“ visuell und vor allem verbal gezeigt – fast wie in früheren Zeiten; das FCK-Fan-Herz schlug manchmal vor Freude Purzelbäume! Zumindest für ein Jahr müssen wir nun gegen die nicht mehr antreten – in Gesellschaft ihres Gleichen wie Wolfsburg, Leverkusen oder Hoppenheim werden sie sich sicherlich wesentlich wohler fühlen …..  
Am kommenden Fr., 29.04. bestreitet der FCK sein vorletztes Auswärtsspiel in der laufenden Saison beim FSV Frankfurt. Das letzte Heimspiel steigt am So., 08.05. um 15.30 Uhr (!!) gegen die SpVgg. Greuther-Fürth. Die Abfahrt erfolgt um 13.30 Uhr an der „Pfalz“. Einige, zum Saison-Heimfinale immer begehrten Karten, können noch bei Harald Rummel (Tel. 06347/7893) und Holger Laible (Tel. 06347/7594) bestellt werden. Und die letzte Auswärtspartie der Lautrer werden wir begleiten: Am Sa., 14.05. starten wir am frühen Morgen um 6 Uhr an der „Pfalz“ Richtung hoher Norden, wo der FCK tags darauf beim FC St. Pauli antreten wird. Alle Karten sind vergeben, alle Zimmer sind gebucht, unser Bus wird mit knapp 50 Leuten fast voll besetzt sein. Wir bitten nunmehr, die Restzahlung von € 105,00 (+ Steh- bzw. Sitzplatzkarte) in den nächsten Tagen zu begleichen. Einem sicherlich mit viel Spaß versehen Pfingstwochenende steht nichts im Wege. 
Am 18.05.2016 um 19.30 Uhr findet in der Gaststätte „Zur Pfalz“ unsere Generalversammlung statt. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:
1. Begrüßung
2. Bericht des Vorsitzenden
3. Bericht des Schriftführers
4. Bericht des Kassenwartes
5. Entlastungserteilung
6. Bestellung eines Wahlausschusses
7. Neuwahlen  a) Vorsitzender  b) Schriftführer  c) Kassenwart  d) Beisitzer
8. Anträge
9. Verschiedenes
Einladung ergeht nur durch Mitteilung im Amtsblatt.

Mittwoch, 20. April 2016

20.04.2016 Obwohl es die Stadt angeblich gar nicht gibt, reiste der FCK am vergangenen Sonntag zum Spiel der dort beheimateten Arminia und landete einen 1:0-Auswärtssieg. Es standen sich



1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL

Obwohl es die Stadt angeblich gar nicht gibt, reiste der FCK am vergangenen Sonntag zum Spiel der dort beheimateten Arminia und landete einen 1:0-Auswärtssieg. Es standen sich zwei auf Sicherheit bedachte Teams gegenüber, die um jeden Preis Fehler vermeiden wollten – entsprechend entwickelte sich die Partie. Die Bielefelder ließen sich in einer Szene über den Flügel überrumpeln und schon fiel der entscheidende Treffer. Damit hat der FCK nunmehr 38 Punkte auf dem Konto und endgültig Planungssicherheit für die kommende Saison.
Am kommenden Mo., 25.04. kommt nun das Leipziger Brause-Werbepaket auf den Betze. Zeigen und vor allem lassen wir diesem Haufen zusammengekaufter Legionäre sehen und hören, was wir von ihnen halten. Speziell eine vor der Runde vom FCK dorthin gewechselte Person, der in FCK-Fan-Kreisen unter der „Rubrik Hochverrat“ verbucht wurde, darf sich auf ein sehr eigenes Willkommen vorbereiten. Die Abfahrt erfolgt um 18.15 Uhr an der „Pfalz“. Karten können noch bei Harald Rummel (Tel. 06347/7893) und Holger Laible (Tel. 06347/7594) geordert werden.
Am 18.05.2016 um 19.30 Uhr findet in der Gaststätte „Zur Pfalz“ unsere Generalversammlung statt. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:
1.       Begrüßung
2.       Bericht des Vorsitzenden
3.       Bericht des Schriftführers
4.       Bericht des Kassenwartes
5.       Entlastungserteilung
6.       Bestellung eines Wahlausschusses
7.       Neuwahlen  a) Vorsitzender  b) Schriftführer  c) Kassenwart  d) Beisitzer
8.       Anträge
9.       Verschiedenes
Einladung ergeht nur durch Mitteilung im Amtsblatt.

Montag, 11. April 2016

11.04.2016 Schiedlich friedlich und torlos endete die Partie zwischen dem FCK und dem KSC. Einer tollen Choreographie der Lautrer Ultras folgte ein kurzweiliges Spiel, bei dem sich beide Teams...



1.     FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL

Schiedlich friedlich und torlos endete die Partie zwischen dem FCK und dem KSC. Einer tollen Choreographie der Lautrer Ultras folgte ein kurzweiliges Spiel, bei dem sich beide Teams größtenteils gegenseitig neutralisierten und es so kaum zu Torraumszenen kam. Szene des Tages: Halfar rumpelt in der 30. Min. mit dem Karlsruher Gulde in die Bande vor der Westkurve und die gesamte Kurve geht in einer Millisekunde ab wie ein Zäpfchen. Schade für das viele Bier, welches da durch die Gegend flog – aber auch ein Indiz dafür, was in dieser Kurve immer noch für Energie steckt. Man muss nur den „richtigen Schalter drücken“.   
Nach der Partie am kommenden So., 17.04. bei Arminia Bielefeld, kommt dann am Mo., 25.04. das als Fußballverein verkleidete Werbepaket aus Leipzig auf unseren Betzenberg. Karten stehen noch zur Verfügung und können bei Harald Rummel (Tel. 06347/7893) und Holger Laible (Tel. 06347/7594) bestellt werden. Die Abfahrt wird um 18.15 Uhr an der „Pfalz“ erfolgen.
Tags zuvor am So., 24.04. ab 10 Uhr findet im Clubhaus von Viktoria Herxheim die vorgezogene Saisonabschlussfeier der Fanregion Südpfalz als Brunch statt. Wer hieran teilnehmen möchte, möge sich bitte bis spätestens 17.04. bei uns anmelden. Preis pro Person: € 10,00 – Kinder bis 10 Jahre sind frei. 
Am 18.05.2016 um 19.30 Uhr findet in der Gaststätte „Zur Pfalz“ unsere diesjährige Generalversammlung statt. Hierzu laden wir unsere Mitglieder ganz herzlich ein.
Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:
  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorsitzenden
  3. Bericht des Schriftführers
  4. Bericht des Kassenwartes
  5. Entlastungserteilung
  6. Bestellung eines Wahlausschusses
  7. Neuwahlen  a) Vorsitzender b) Schriftführer c) Kassenwart d) Beisitzer
  8. Anträge
  9. Verschiedenes
Einladung ergeht nur durch Mitteilung im Amtsblatt.