Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 30. Januar 2012

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

Auch im Spiel gegen den FC Augsburg und den Schiedsrichter reichte es „nur“ zu einem 2:2-Unentschieden – dem inzwischen neunten Remis!! In einem ziemlich rassigen Abstiegskrimi gestattete die Lauterer Abwehr den Augsburgern größte Möglichkeiten, die diese aber oft kläglich vergaben. Der glasklare Foulelfmeter in der Nachspielzeit, den der ganz schwache, dafür aber umso arroganter auftretende Schiri nicht gab, hätte den „Roten Teufeln“ vermutlich den – wenn auch nicht unbedingt verdienten – Sieg gebracht.
So mutiert das Spiel am kommenden So., 05.02. gegen den 1.FC Köln zur in dieser Spielzeit bisher wohl wichtigsten Partie. Es muss einfach alles daran gesetzt werden, nun endlich einen Sieg einzufahren, sonst sieht es ganz düster aus, obwohl in der Tabelle noch immer alles dicht auf dicht gedrängt ist. Unser Fanbus startet um 15 Uhr am „Ochsen“. Nur noch wenige Stehplatzkarten können bei Harald Rummel (Tel. 06347/7893) oder Holger Laible (Tel. 06347/7594) bestellt werden.
Ebenfalls nur noch eine sehr geringe Anzahl an Sitzplatzkarten (Preis incl. Busfahrt € 55,00) haben wir für die Auswärtspartie bei Bayern München am Sa., 11.02. Die Abfahrt nach Fröttmaning erfolgt um 9 Uhr. Am Sa., 18.02. gastiert mit Borussia Mönchengladbach das Überraschungsteam der Saison auf dem Betze, bevor wir am Sa., 25.02. den FCK zum Gastspiel bei Mainz 05 begleiten werden.

Montag, 23. Januar 2012

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

Auch im ersten Spiel nach der Winterpause bleibt das Problem des FCK beim 0:0 gegen den SV Werder Bremen das Gleiche: Das Runde will nicht in’s Eckige!! Man könnte auf der Tribüne verzweifeln. Wieder gut gespielt – doch die Lauterer belohnen sich nicht selbst. Pfosten, Latte, Pech, aber auch ein Stück Unvermögen verhinderten mal wieder einen Torerfolg. Aber alles hängt im Tabellenkeller eng zusammen und so ist noch lange nichts verloren!!
In den nächsten beiden Partien muss es nun aber im gegnerischen Kasten rappeln. Die beiden Spiele in Augsburg und zu Hause gegen Köln sind megawichtig!! Für die Auswärtsfahrt nach Augsburg am kommenden Sa., 28.01. stehen nur noch wenige Stehplatzkarten zur Verfügung. Die Abfahrt erfolgt um 9 Uhr am „Ochsen“. Der Preis für Karte und Busfahrt beträgt € 40,00. Nur Sitzplatzkarten haben wir für das Spiel im Versicherungsstadion gegen Bayern München am 11. Februar. Hier sind ca. € 55,00 (für Karte und Fahrt) aufgerufen. Auch zu diesem Spiel werden wir um 9 Uhr starten. Anmeldungen an Harald Rummel (Tel. 06347/7893) oder Holger Laible (Tel. 06347/7594).
Das nächste Heimspiel findet am So., 05.02. gegen den 1.FC Köln statt (Spielbeginn: 17.30 Uhr). Auch hier stehen noch Steh- und Sitzplatzkarten zur Verfügung. Unser Fanbus wird um 15 Uhr Richtung Betze rollen.

Montag, 16. Januar 2012

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel
.de
Bei wem es jetzt nicht langsam „krippelt“, dem ist nicht mehr zu helfen. Am kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde und für den FCK die zweite Halbserie im Kampf gegen den Abstieg. Der FCK hat am Sa., 21.01. mit dem SV Werder Bremen gleich eine dicke Nuss zu knacken. Wie wir alle wissen, wäre eine „Dreipunkte-Einfuhr“ für allerlei Befindlichkeiten von Vorteil – also hoffen wir das Beste!! Alle unsere Karten sind vergeben – unser Fan-Bus ist bis auf den letzten Platz ausgebucht. Die Abfahrt erfolgt um 16 Uhr am „Ochsen“ (Spielbeginn: 18.30 Uhr).
Für die Auswärtsfahrten nach Augsburg am Sa., 28.01. stehen noch einige Stehplatzkarten zur Verfügung. Ausschließlich Sitzplatzkarten für die Partie beim FC Bayern München am 11.02. können noch bei Harald Rummel (Tel. 06347/7893) oder Holger Laible (Tel. 06347/7594) bestellt werden. Das nächste Heimspiel findet am So., 05.02. gegen den 1.FC Köln statt (Spielbeginn: 17.30 Uhr).

Montag, 9. Januar 2012

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de


Am vergangenen Sa. begannen wir das Fanclub-Jahr mit einem „Griechischen Abend“ bei Maria im Waldhaus. Nach der Begrüßung unserer 50 Personen (!!) große Gruppe durch unseren Chef Harald – der nach der Ankündigung, dass die Kosten für das Essen aus der Fanclub-Kasse bezahlt werden würde, großen Applaus erhielt – tischte Maria und ihr Team mächtig auf. Allerlei griechische Köstlichkeiten in vorzüglicher Qualität wurden verspeist und es gab niemanden, der nicht pappsatt war. Als „Verdauerle“ durfte hinterher natürlich der eine oder andere Ouzo nicht fehlen. Eine kleine Verlosung, bei dem jede/r Anwesende zumindest eine Kleinigkeit erhielt, rundete das offizielle Programm ab. Läuft die Rückrunde für den FCK so gut, wie dieser Abend, werden wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben ......
Die Anmeldungen zu den Auswärtsfahrten nach Augsburg (Sa., 28.01.) und München (11.02.) trudeln nun langsam aber sicher ein.. Weitere Anmeldung bitte an Harald Rummel (Tel. 06347/7893) oder Holger Laible (Tel. 06347/7594). Der Rückrundenstart beginnt für den FCK am Sa., 21.01. mit dem enorm wichtigen und dann schon richtungsweisenden Spiel gegen den SV Werder Bremen (Spielbeginn 18.30 Uhr). Die Abfahrt erfolgt um 16 Uhr am „Ochsen“. Es stehen derzeit noch reichlich Sitz- und Stehplatzkarten zur Verfügung.

Montag, 2. Januar 2012

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de


Nachdem hoffentlich alle gut in’s neue Jahr herüber gerutscht sind, blicken wir nochmals kurz zurück: In der letzten Dezember-Woche beteiligten wir uns an der vom VfB Hochstadt organisierten Tischtennis-Dorfmeisterschaft. Mit drei gemeldeten Teams stellten wir die größte Fraktion aller Mannschaften, wobei 2 Teams in der Vorrunde scheiterten und unsere Junioren im Viertelfinale die Segel streichen mussten. Allen Mitspielern vielen Dank für ihren Einsatz.
Am kommenden Sa., 07.01. werden wir mittels eines „Griechischen Abends“ bei Maria im Waldhaus unsere Auftaktveranstaltung für das Jahr 2012 abhalten. Die Gans wird in diesem Jahr durch allerlei griechische Köstlichkeiten ersetzt. Wir treffen uns um 19 Uhr am Ort des Geschehens. Alle, die zu Fuß in den Wald marschieren möchten, treffen sich um 18.30 Uhr am Rathaus, wo unser Herr Präsident die Führung übernehmen wird.
Zu den Auswärtsspielen beim FC Augsburg und beim FC Bayern München haben wir inzwischen schon diverse Anmeldungen erhalten. Weitere Anmeldung bitte an Harald Rummel (Tel. 06347/7893) oder Holger Laible (Tel. 06347/7594). Die Rückrunde beginnt für den FCK am Sa., 21.01. mit dem Flutlichtspiel gegen den SV Werder Bremen (Spielbeginn 18.30 Uhr). Die Abfahrt erfolgt um 16 Uhr am „Ochsen“. Es stehen derzeit noch reichlich Sitz- und Stehplatzkarten zur Verfügung.