Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 30. Mai 2011

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

In der kommenden Woche werden wir die Dauerkarten für die Saison 2011/12 bestellen. Eine beachtliche Menge, die da zusammen gekommen ist und ein erkleckliches Sümmchen, welches wir dann in Kürze Richtung Betze überweisen müssen.
Nach Olcay Sahan aus Duisburg, hat der FCK ein weiteres Talent an Land gezogen: Richard Sukuta-Pasu hat bei Bayer Leverkusen sicher nicht die schlechteste (Fußball-)Ausbildung genossen und passt genau in’s (Verpflichtungs-)Konzept von SK und MK. Inoffiziell stehen auch die Wechsel der beiden Isrealis Shechter und Vermouth von Hapoel Tel Aviv fest. Man darf gespannt sein, wer in der kommenden Runde noch für uns die Fußballschuhe schnüren darf.
Der FCK wird auch in diesem Sommer sein Trainingslager in unserer schönen Südpfalz abhalten. Im Zuge dessen werden die Lauterer in unserer Nachbargemeinde Offenbach/Queich wieder ein Testspiel bestreiten, wobei der Gegner der französische FC Metz sein wird. Keine Frage, dass wir wieder im großen Fahrrad-Troß zu diesem Spiel „anreisen“ werden.

Dienstag, 24. Mai 2011

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

Langsam aber sicher sind dann (fast) alle wichtigen Entscheidungen im deutschen Fußballwesen gefallen. Ab sofort beginnt für uns Fußball-Verrückte die „Saure-Gurken-Zeit“. Beim FCK fallen die ersten Personalentscheidungen – zumindest das wird spannend sein zu verfolgen. Wünschen wir SK und MK wieder ein gutes Händchen.
Unser diesjähriges Sommernachtsfest findet in diesem Jahr am Sa., 25.06. im Hof und in der Bar des „Ochsen“ statt. Wie jedes Jahr wird auch wieder eine Abordnung des Leipziger „Fanclub Adlerhorst“ bei uns zu Gast sein. Überrascht wurden wir letzte Woche von der Meldung, dass sich der FC Sachen aus Geldmangel auflösen und aus dem Vereinsregister gestrichen wird. Für unsere ostdeutschen Freunde ein herber Schlag in’s Kontor. Man stelle sich dies nur beim FCK vor!? Nein- besser nicht ......

Montag, 16. Mai 2011

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

Nach dem 3:2-Heimsieg im letzten Spiel der Saison 2010/11 gegen den SV Werder Bremen belegt der FCK in der Abschlusstabelle einen schier unglaublichen 7. Platz. „Nebenbei“ hat man damit auch noch einen schönen Schwung (Fernseh-)Geld erspielt, das mehr als nur gut gebraucht werden kann. Die Roten Teufel haben uns – wenn auch mit jeweils einem „Hänger“ in der Vor- und Rückrunde – eine tolle Saison mit teilweise grandiosen Spielen beschert. Freuen wir uns, dass wir auch in kommenden Runde Erstliga-Fußball auf dem Betzenberg zu sehen bekommen. Unseren Freunden der „Schwarzen Geier“ wünschen wir die baldige Rückkehr in die BelleEtage der deutschen Kickerei.
Wie bereits angekündigt, bitten wir alle, die über unseren Fanclub wieder eine Dauerkarte für die nächste Runde ordern wollen, uns dies bis zum 31. Mai mitzuteilen – wir werden alles Entsprechende in die Wege leiten. Natürlich wird auch in der Saison 2011/12 zu jedem Heimspiel auf dem Betze – wie auch wieder zu diversen Auswärtsspielen – ein Fanbus rollen. Zunächst werden wir aber alle in die wohlverdiente (Fußball-)Sommerpause gehen.
Unser diesjähriges Sommernachtsfest findet in diesem Jahr am Sa., 25.06. aus logistischen Gründen ausnahmsweise im Hof und in der Bar unserer „Fanclub-Kneipe Ochsen“ statt. Bitte merkt Euch den Termin schon jetzt vor.

Montag, 9. Mai 2011

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

Mit dem 2:1-Auswärtssieg beim VfL Wolfsburg hat der FCK auf die tolle Saison „noch einen draufgesetzt“. Stefan Kuntz und seinem Team, Marco Kurz mit seinem Trainerstab – allen voran Gerry Ehrmann, der einen Top-Torwart nach dem anderen formt – und der Mannschaft muss man ein Riesenkompliment machen. Der für viele „Experten“ im Vorfeld als Absteiger Nr. 1 feststehende FCK hat’s allen gezeigt!!
Die Partie am kommenden Sa., 14.05. gegen den SV Werder Bremen hat nunmehr nur noch Freundschaftsspiel-Charakter. Wir werden um 13 Uhr am „Ochsen“ starten – alle Karten sind vergeben. Der ausverkaufte Betze wird letztmals in dieser Saison beben. Nach Rückkehr wollen wir im „Ochsen“ die Runde abschließen und ein wenig feiern.
Die Lauterer spielen auch in der Runde 2011/12 in der 1. Bundesliga – ein gutes Gefühl, mit dem es sich wunderbar in die Sommerpause gehen lässt. Da wir aber schon jetzt planen müssen, bitten wir alle, die über unseren Fanclub eine Dauerkarte geordert haben, uns mitzuteilen, ob auch für die kommende Saison die Karte bestellt werden soll.

Montag, 2. Mai 2011

1.FCK-Fanclub
HOUSCHDER HAINBACHTEUFEL
www.houschder-hainbachteufel.de

Mit dem 2:0-Sieg gegen den FC St. Pauli hat der FCK nun zu 99,99 % den Klassenerhalt gesichert. Welch eine bombastische Stimmung schon weit vor Anpfiff auf dem ausverkauften Betze. Sah man beim ersten Lauterer Treffer den Leuten „nur“ die Erleichterung an, so schien das Fritz-Walter-Stadion beim 2:0 förmlich zu birsten. „Nie mehr zweite Liga“ als Dauersong und eine „La-Ola-Runde“nach der anderen ließ den Betze in seinen Grundfesten wackeln. Der für viele „Fußball-Experten“ als Absteiger Nr. 1 feststehende FCK spielt auch in der kommenden Saison in der 1. Liga. In Anbetracht des Etats und dieser Mannschaft darf dies getrost als zumindest kleine Sensation angesehen werden.
Und am kommenden Sa., 07.05. können wir uns beim VfL Wolfsburg „für 2006 rächen“. Mit einem Sieg in der VW-Metropole kann der FCK die Werkskicker weiter in den Abstiegsschlamassel schießen. Wir werden die Lauterer bei diesem Unterfangen vor Ort lautstark unterstützen. Unser Fanbus fährt um 6 Uhr (!!) am „Ochsen“ ab – alle Karten sind vergeben. Einer gemütlichen, wenn auch nicht gerade kurzen Busfahrt, steht absolut nichts im Wege.
Zum Saisonfinale am Sa., 14.05. gegen den SV Werder Bremen stehen ebenfalls keine Karten mehr zur Verfügung. Zu dieser letzten Partie in der Saison 2010/11 werden wir um 13 Uhr aufbrechen. Nach Rückkehr in den „Ochsen“ wird Wirt Rudi mit allerlei Schlemmereien auf uns warten .....